STANDARDS

 

Wir stellen die Konzeptions- und Qualitätsentwickung Ihrer Einrichtung auf eine breite Grundlage. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter nimmt einmal jährlich anhand der Standards eine Bewertung der Arbeit der Einrichtung vor. Die Standards bilden mit ihren fünf Bewertungsstufen (orientiert am European Foundation Quality Management - EFQM) dafür die "Meßlatte". Wir setzen wir im Qualitätsmanagement auf Selbstverantwortung. Die Standards sind die Alternative zu den auf Kontrolle ausgerichteten Verfahrenanweisungen und Prozessbeschreibungen, die die Grundlage vieler Qualitätsmanagementsysteme bilden. Die Ergebnisse dieses Bewertungsprozesses bilden die Grundlage für die Verständigung (im Team, mit dem Träger) über die nächsten Schritte Ihrer Konzeptions- und Qualitätsentwicklung (Entwicklungsvorhaben). Mit Hilfe einer webbasierten Datenbank können die Bewertungsprozesse zeitsparend und technisch zukunftsweisend durchgeführt werden.

Damit Sie sich genauer vorstellen können, wie Standards zur Bewertung von Indikatoren aussehen können, finden Sie hier ein Beispiel:

 

Grafik pim-Modell

Einführung und Vorgehen

Weiter

Kontakt

Michael Schrader

pragma GmbH

Schwerinstr. 44
44805 Bochum

Tel. 0234/8909083
Fax 0234/8909085

E-Mail: info@pragma-pim.de